Patenschaften

Informationen
  • bei Franzis-Farm gibt es kein Gießkannenprinzip; die Kinder/Jugendlichen werden persönlich und gezielt nach bestimmten Kriterien ausgewählt
  • die Familiensituation muss gut bekannt sein
  • die Eltern müssen ein gewisses Einkommen haben und ihr Kind unbedingt in die Schule schicken wollen
  • das Patenkind muss gerne in die Schule gehen, im vorderen Drittel der Leistungsgruppe sein und sich immer wieder bestätigen
  • die IST-Situation wird laufend durch gute Freunde von Franzis-Farm kontrolliert
  • das klare Ziel ist das Erlernen eines Berufes um danach die eigene Familie ernähren zu können und auch Eltern und Geschwister zu unterstützen
  • Franzis Farm informiert die Patin/den Paten laufend über die Entwicklung, Fortschrift und eventuelle Besonderheiten des Patenkindes
  • ein persönlicher Kontakt ist über Franzis Farm möglich
  • die Patenschaft kann jederzeit ohne Angaben von Gründen beendet werden
  • Franzis Farm garantiert dann die weitere Unterstützung des Patenkindes bis zum Lehrabschluss
  • die Kosten belaufen sich auf € 25,- pro Monat und kommen ausschließlich Ihrem Patenkind zu Gute
409 Total Views 1 Views Today